TVH verpflichtet Rückraumtalent

19.07.2022 11:09

Mit Paul Kompenhans wechselt ein verheißungsvolles Talent von der MT Melsungen zum TV 05/07 Hüttenberg und komplettiert den Rückraum des Handball-Zweitligisten. Der 19-Jährige unterschreibt beim „Original aus Mittelhessen“ einen Zweijahresvertrag und ist auf der Spielmacherposition beheimatet.
Paul war mein Wunschspieler für die offene Position im Rückraum. Er ist sehr talentiert, äußerst flexibel und hilft uns dabei, taktisch variantenreicher agieren zu können. Er wird super in unsere Mannschaft passen und wird hoffentlich ein Beispiel dafür, dass es sich lohnt, in jungen Jahren Spielpraxis auf hohem Niveau zu sammeln, um sich weiter zu verbessern“, soein hocherfreuter  Sportlicher Leiter der Mittelhessen Florian Laudt. Dieser konnte den gebürtigen Fuldataler beim letztjährigen Linden Cup begutachten, zumal er beim traditionsreichen Vorbereitungsturnier seine erste Visitenkarte in der hiesigen Region abgab.


Nachdem Kompenhans im Rahmen des Linden Cups drei Tore gegen den Bergischen HC warf, musste er jedoch verletzungsbedingt ausgewechselt werden und fiel vier Monate aus. Nach
überstandener Verletzung war es MT-Trainer Roberto Garcia Parrondo, der dem talentierten Mittelmann zurück in den Bundesligakader holte und ihn Bundesligaluft schnuppern ließ. Als bisheriges Bundesligahighlight kann der sympathische Student der Wirtschaftswissenschaften die drei Tore in der „Hölle Nord“ beim ehemaligen Champions League-Sieger SG Flensburg/Handewitt ansehen, worauf jedoch noch einige folgen sollen, wenn es nach Kompenhans geht. „Ich freue mich sehr über die neue Aufgabe beim TVH. Das Konzept des Vereins, in Verbindung mit der jungen und talentierten Mannschaft, hat mich sehr beeindruckt und ich bin glücklich ein Teil dieses Teams zu werden. Ich freue mich auf viele spannende Spiele in der 2.Bundesliga, die uns als Team und mir persönlich bei der Weiterentwicklung helfen werden“, so das 19-jährige Rückraumtalent. Die Freude liegt jedoch nicht nur auf Seiten des Spielers, sondern auch bei TVH-Geschäftsführer Fabian Friedrich:
Paul verfügt über ein dynamisches Eins-gegen-Eins und passt perfekt in unser Spielkonzept. Wir sind davon überzeugt, dass er trotz seines jungen Alters unseren Kader perfekt ergänzen wird. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Paul unsere Philosophie vorantreiben, hessischen Talenten eine Chance im Profigeschäft zu geben. Somit sind unsere Kaderplanungen für die anstehende Spielzeit beendet und wir fühlen uns für die anstehende Saison mit einem jungen, hungrigen Kader voller regionaler Kräfte gewappnet.

 

Quelle: PM TV 05/07 Hüttenberg

TV 05/07 Hüttenberg Herren

More

Latest News

Nach Kantersieg „nicht ganz große Euphorie“

Aug. 15, 2022, 10:17 a.m.

„Beste Performance in der Vorbereitung“ gegen Pfadi Winterthur

Aug. 9, 2022, 8:16 a.m.

„Schritt nach vorne“

Aug. 8, 2022, 8:14 a.m.

Skjern gastiern in Füchse Town

Aug. 6, 2022, 8:13 a.m.

Füchse verlängern mit Cheftrainer Siewert

Aug. 3, 2022, 10:01 p.m.

Nach der Pause Spiel aus der Hand gegeben

Aug. 1, 2022, 8:28 a.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball